Der Cevi-Sozial-Projekt-Fonds war dieses Jahr ein Erfolg. Alle drei eingereichten Projekten werden durch Migros-Geschenkkarten mit einem grosszügigen Betrag im Gesamtwert von Fr. 2500.-  unterstützt.

Die Projekte:

- Film-Projekt einer Bubengruppe des Cevi Herisau nach dem Vorbild von "Change Moments"

- Stufe 8-Weekend mit Begleitung einer Fachperson für Kinder mit Beeinträchtigung vom Cevi Frauenfeld

- Grabser 2-Stundenlauf-30-Jahr-Jubiläum mit Schulhauspreis in Form eines Mittagessens vom Cevi Werdenberg

Der Cevi Ostschweiz gratuliert den drei eingereichten Projekten herzlich zum Gewinn und wünscht ein gutes Gelingen der Projekte!

 

Übrigens: Auch nächstes Jahr wird es wieder einen Sozial-Projektfonds mit einer Gesamtgewinnsumme von Fr. 4000.- geben. Die Ausschreibung erfolgt Ende 2018. Projekte können bis Ende März 2019 eingereicht werden.

Damit das Magazin Colors all jene erreicht, die sich dafür interessieren, gibt es alle zwei Jahre ein Bestellformular. Das Colors ist gratis, über Spenden freuen wir uns aber natürlich. Nach wie vor automatisch erhalten folgende Personengruppen das Colors: aktive Spender, YLiker, regional Mitarbeitende, Cevi-Sekretariate und andere Jugendverbände.

Trage dich jetzt für 2018/2019 ein!

Vom 27. Dezember 2018 bis 1. Januar 2019 ist es wieder soweit: Das siebte PraiseCamp findet statt. Wie schon die letzten beiden Praise Camps ist auch die diesjährige Ausgabe in der schönen Stadt Basel. 

Das Thema lautet PRAY – wie im Himmel so auf Erden. Mehr Infos

Als Cevi Ostschweiz sind wir im Freundeskreis des PraiseCamps.

 

Leider muss das Cevi-Unihockeyturnier, welches am 11. Februar in Grabs geplant war, abgesagt werden.

Leider haben sich nicht genügend Mannschaften angemeldet, damit das Turnier erfolgreich durchgeführt werden kann. Wir hoffen, dass das Turnier 2018 wieder genug Anklang findet und mit zahlreichen Cevi-Mannschaften stattfinden kann.

Für alle traurigen Sportskanonen: Das Beachturnier in Grabs ist das nächste regionale Sportturnier. Es findet am 26. August 2018 statt.

Zur Ergänzung unseres kleinen Teams suchen wir einen Jugendarbeiter (40-60%). Arbeitsort ist im Herzen von St. Gallen. Stellenantritt ab 1. Juni oder nach Vereinbarung.

Dein Profil: Wir erwarten Erfahrung in der ehrenamtlichen Kinder- und Jugendarbeit und ein abgeschlossenes Studium/Ausbildung im theologischen, pädagogischen, sozialen oder animatorischen Bereich oder ein bereits begonnenes oder geplantes Teilzeitstudium in einem der erwähnten Bereiche. Sie leben eine lebendige Beziehung mit Jesus Christus. Der Kontakt mit jungen Erwachsenen und Jugendlichen macht Ihnen Freude. Als offene, kommunikative und sehr selbstständige Person schätzen Sie unregelmässige und flexible Arbeitszeiten (Wochenenden, Abende). Belastbarkeit, Organisationstalent sowie gute PC-Kenntnisse runden Ihr Profil ab. Idealerweise sind Sie zwischen 22 und 33 Jahre alt.

Mehr Infos zur Stelle: Stelleninserat downloaden

Sie passen in unser Profil? Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Alle vier Jahre organisiert der norwegische Cevi (KFUK-KFUM) ein grosses Zeltlager. Das nächste "Norwegen-Lager", auch Jamboree genannt, findet vom 30. Juni bis 7. Juli 2018 in der Nähe von Trondheim statt.

Auch eine Schweizer Delegation wird teilnehmen. Und du kannst Teil dieser Delegation sein!

Im Jamboree hat es für alle etwas dabei. Pioniertechnik, Workshops, Lagerfeuer, ein cooler Hike und vieles mehr warten auf dich. Interessant sind sicher auch die vielen Kontakte, die du dort knüpfen kannst.

Der Anmeldeschluss ist am 28. Februar 2018.

Am 25. März 2018 findet ein Vorbereitungstag mit Informationen zum Lager statt. Halte dir diesen Termin frei, wenn du als Teil der Schweizer Delegation ins norwegische Jamboree fahren möchtest.

Flyer

Anmeldung

Norwegische Website